ihr Kabelnetz cablemodem Speedtest.net Webmaster
Impressum

Aktuelles

  • Weitere französische Sender in HD
     
    Seit dem 5. April 2016 sollten folgende 8 Sender aus Frankreich in HD aufgeschaltet sein: BFM, D17, D8, Gulli, NRJ12, NT1, TMC, W9. Leider hat diese Umstellung nicht ganz geklappt. Wir setzten aber alles daran, dass die fehlenden Sender so schnell wie möglich wieder zur Verfügung stehen. Machen sie keinen Suchlauf, bevor sie an dieser Stelle oder im Amtsanzeiger informiert werden.

    6. April 2016
  • Senderliste, 29. Febraur 2016
     
    Die im Amtsanzeiger verteilte Senderliste zum Ausdrucken.

    4. März 2016
  • Neu TeleBärn auf dem Sendeplatz 61
     
    Telebärn steht auf dem Senderplatz 61 zur Verfügung
    4. März 2016
  • Verbesserung im Intertainment TV, mehr und mehr HD
     
    High Definition (HD) Fernsehen jetzt für folgende PayTV-Sender:
    - Geändert im Movie Paket: 13th Street HD und Syfy HD
    - NEU im Movie Paket: Universal Channel HD
    - neu im Music + Entertainment-Paket E! Entertainment
    Somit werden neu 533 Sender geliefert und auf der IPTV-Box werden die neuen Sender und Qualitäten ab Anfangs Februar 2016 aufgeschaltet.
    21. Januar 2016
  • Datenfreimenge für Light und Standard-Abo erhöht, Preis für die Zusatzmengen reduziert
     
    Im Internet-Abo Light stehen ab 1. Januar 4 GByte zur Verfügung, für zusätzliche Datenpakete werden Fr. 0.008 /MByte fakturiert.
    Im Internet-Abo Standard stehen ab 1. Januar 15 GByte zur Verfügung, für zusätzliche Datenpakete werden Fr. 0.002 /MByte fakturiert.
    Die Höchstbeträge pro Monat bleiben unverändert, somit sinken die Preise.
    8. Januar 2016
  • Weihnachtsaktion von Breitband.ch
     
    Melden Sie sich bis 18. Januar 2016 für ein Abo von breitband.ch an und breitband.ch schenken Ihnen die monatlichen Gebühren bis Ende März 2016. Dies gilt für alle Abonnemente. Sowohl Internet-, Telefonie- und Kombiabos sowie Replay TV (7 Tage zeitversetzt) mit VOD und Pay TV.
     
    Gerne berät die Fernsehgenossenschaft Sie auch kostenlos bei Ihnen zu Hause und unterstützt bei der Installation. Für Fragen oder eine Terminvereinbarung  erreichen Sie uns  am besten per Mail an info@fgbubendorf.ch oder ab dem 16. Dezember 2015 unter der Telefonnummer 061 599 25 09.
     
    Wir wünschen eine schöne Adventszeit!
    4. Dezember 2015
  • Setup-Box für Fr. 99.- statt einen neuen Fernseher mit DVB-C-Tuner kaufen
     
    Ab sofort kann bei der Firma RGeissmann in Oberdorf Tel.: 061/965'91'91 eine Setup-Box bestellt werden, die einen nur HD-Ready Fernseher ohne DVB-C-Tuner so ergänzt, dass alle angeboteten Sender empfangen werden können. Die Box kann für Fr. 99.- gekauft oder für Fr. 5.-/Monat gemietet werden und wird geliefert und installiert.
    4. Dezember 2015
  • Intertainment-TV Sprachpaket Italien mit mehr HD-Sender
     
    Die Sender Canale 5, Italia 1 und Rete 4 sind jetzt in HD empfangbar, die SD-Intertainement-TV-Versionen wurden abgestellt. Es braucht je nach Fernseher einen neuen Suchlauf.
    3. Dezember 2015
  • Folgende Aenderungen wurden am Signalraster vorgenommen
     
    - Gelöscht wurde Nickelodeon SD. Diesen Sender gibt es nur noch in HD, HD Version ist schon längere Zeit aufgeschlatet
    - Wechsel Von SD auf HD: MTV HD, gibt es nur noch in HD, war woher nicht in HD verfügbar
    - Wechsel Von SD auf HD: Hayat TV BIH HD (Intertainement TV), gibt es auch nur noch in HD
     
    Wer diese Sender weiterhin sehen will, muss einen Suchlauf durchführen.
    6. November 2015
  • Neu PULS 8 HD ab heute Donnerstag 8. Oktober 2015, 20:00 Uhr
     
    Puls 8 HD bietet ein 24-Stunden-Programm mit Filmen und Serien. Die Zielgruppe des Senders sind die 20- bis 49-jährigen Zuschauer in der deutschsprachigen Schweiz. Schwerpunkt ist ein breites Spielfilm-Angebot. Dazu gehören Hollywood-Blockbuster, Arthouse-Filme und Klassiker der Filmgeschichte. Das Spektrum an Genres reicht von Romantik, Familienfilmen und Komödien bis hin zu Science Fiction und Thrillern. Ergänzt wird das Programm mit internationalen Top-Serien. Senderplatz ist 21
    7. Oktober 2015
  • Neu Fashion-TV in UHD-Qualität ab Donnerstag 8. Oktober 2015
     
    Der Astra-Test-Sender in UHD-Qualität auf dem Senderplatz 899 wurde heute durch den Sender Fashion-TV in UHD-Qualität ersetzt. Auch UHD-TV Signal können wir über das Kabelnetz verbreiten, aber es wird noch mehrere Jahre dauern, bis die wichtigen TV-Stationen das Signal in dieser Qualität liefern.
    7. Oktober 2015
  • Ungarische Fernsehsender Duna World, Duna TV, Magyar TV1 und Magyar TV2
     
    Alle vier ungarischen Fernsehsender stehen wieder zur Verfügung.
    - Duna World in SD-Qualität (286)
    - Duna TV neu in HD-Qualität (287)
    - Magyar TV1 neu in HD-Qualität (288)
    - Magyar TV2 neu in HD-Qualität (289)
    Die neuen Sender werden erst angezeigt, wenn ein digitaler Suchlauf gemacht wird.
    16. Juli 2015
  • Pay-TV; Ein neuer Sender und mehr Sender in HD-Qualität beim Intertainment-TV
     
    Folgende Sender wird per 1. Juli aufgeschaltet:
    - GEO Television in HD als Erweiterung des Doku@Info-Paket.
     
    Folgende Sender werden per 1. Juli in der HD-Qualität gesendet:
    - RTL-Crime
    - RTL-Passion
    - RTL-Living
    - Planet
    - Nautic
    Wer diese Sender nutzen will, muss einen Sendersuchlauf mit der Netzwerk-ID 11456 durchführen.
    25. Juni 2015
  • Radio Mater nicht mehr im Angebot
     
    Radio Mater, ein italienscher Sender aus Piemont, ist nur noch im Internet empfangbar. Die Verbreitung über Satellit wurde eingestellt.
    23. Juni 2015
  • Neue Sender und mehr HD_Qualität
     
    Folgende Sender werden per 20. Mai aufgeschaltet:
    - SRFInfo HD
    - TV24 HD
    - CH-TV HD
    - Telebasel HD
    - Joiz HD
    - Nickelodeon HD
    - Comedy Central HD / VIVA HD
    - Slowenien 1-3
    18. Mai 2015
  • Neue Senderplätze beim analogen Fernsehen
     
    In Zusammenhang mit der Aufschaltung von digitalen Programmen in HD werden folgenden analogen TV-Programme verschoben:
    - Super RTL: neu auf Kanal S15, Frequenz 259.25 MHz
    - VOX: neu auf Kanal S16, Frequenz 266.25 MHz
    - Kabel 1: neu auf Kanal S18, Frequenz 280.25 MHz
    - Telebasel: neu auf Kanal 11, Frequenz 217.25 MHz
    Das analoge Angebot bleibt noch bis Ende Februar 2016 erhalten.
    18. Mai 2015
  • Aenderung im PayTV: Intertainment TV
     
    Folgende Sender werden per 20. Mai aufgeschaltet:
    - Movie: Playboy
    - DOKU/Info: Animal HD
    - Musik: MTV in HD
    - Kids: Nick Junior in HD
    - Italienisch zusätzlich: Iris und La5
    - Bosien: Hayat
    18. Mai 2015
  • Aenderung im digitalen Fernseh-Angebot
     
    Folgende Sender wurden per 5. Mai abgeschaltet:
    - ORF 3 und ORF Sport+
    - ATV und ATV 2
    Das Signal ist neu verschlüsselt und kann in der Schweiz nicht mehr empfangen werden.
    12. Mai 2015
  • Aenderung im digitalen Fernseh-Angebot
     
    Folgende Sender werden per 23. März geändert
    - ZüriPlus in HD auf Platz 56, ZüriPlus in SD neu auf 936
    - Andalucia TV auf 233 wieder aufgeschaltet
    - RAiMed auf 170 wurde gelöscht, da dieser nicht mehr sendet
    Die neuen Sender werden erst angezeigt, wenn ein digitaler Suchlauf gemacht wird. Es werden noch weitere Änderungen erwartet.
    23. März 2015
  • Aenderung im digitalen Fernseh-Angebot
     
    Folgende Sender werden ab Ende März in HD verbreitet: Telebasel, SRF Info, Comedy, Joiz, Star und Viva. Zudem werden CHTV und TV24 neu in HD-Qualität aufgenommen.
    Slovenia 1 bis 3 - nicht in HD-Qualität - und weitere Radioprogramme ergänzen unser Angebot.
    Zudem wird auch das Pay-TV-Angebot intertainment-TV ergänzt und Sender in HD-Qualität geliefert. Die neuen Sender werden erst angezeigt, wenn ein digitaler Suchlauf nach der Umstellung gemacht wurde.
    25. Februar 2015
  • Aenderung im analogen Angebot
     
    Folgende Sender im analogen Programm werden im März verschoben: Telebasel, Super RTL, VOX und Kabel 1.
    Beachten sie das rote Laufband und machen sie den Suchlauf, wenn sie Sender verschoben wurden. Das analoge Fernsehangebot wird soweit möglich bis Ende Februar 2016 aufrecht erhalten.
    25. Februar 2015
  • Replay-TV ist verfügbar
     
    Replay-TV von breitband.ch steht ab sofort auch auf dem Kabelnetz in Bubendorf zur Verfügung. Weitere Details im Internet unter breitband.ch
    15. Januar 2015
  • Andalucia TV
     
    Andalucia TV hat seine Verbreitung eingestellt und fehlt somit in unserem Angebot.
    15. Januar 2015
  • Die SRG SSR setzt voll auf HD: «Schalt um auf schärfer»
     
    Die SRG teilt mit, dass der Sender SRF info ab 22. März 2015 zusätzlich in HD-Qualität ausgestrahl wird.
     
    Die SRG verbreitet seit dem Schalttag 29. Februar 2012 ihre Fernsehprogramme parallel in hochauflösender HD- und standardauflösender SD-Qualität. Genau vier Jahre später, am Schalttag 29. Februar 2016, stellt die SRG die SD-Verbreitung via Satellit ein.
    Die Mehrheit der Schweizer TV-Haushalte nutzt bereits heute moderne, leistungsfähige Flachbildschirme und empfängt gegenwärtig sechs Fernsehprogramme der SRG in perfekter HD-Qualität. Die SRG passt sich nun der technischen Entwicklung an und setzt ab 29. Februar 2016 voll auf HD. An diesem Tag wird die SD-Verbreitung von SRF 1, SRF zwei, SRF info, RTS Un, RTS Deux, RSI LA 1 und RSI LA 2 durch die SRG eingestellt.
    18. Dezember 2014
  • Neuer Sender im Free-TV: RegioTVplus aus Binningen
     
    Seit Freitag, 21. November 2014 gibt es den Regionalsender regioTVplus in unserem frei empfangbaren digitalen Angebot. Sie finden den Sender auf Programmplatz 60 mit der Frequenz 602MHz. Mit einem automatischen Sendersuchlauf findet Ihr Gerät den Sender und platziert ihn in der von uns vorgegebenen Reihenfolge.
     
    Der Sender regioTVplus bietet Fernsehen für die Region und berichtet über regionale Geschehnisse aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport. Er bietet einen bunten Mix aus Berichterstattung, Reportagen, Klatsch, Umfragen und Features, die sich mit Menschen und Begebenheiten aus der Region beschäftigen. Direkt am Geschehen und nah bei den Leuten spricht regioTVplus aus dem grossen und kleinen Alltag der Nordwestschweiz.
    1. Dezember 2014
  • Neue HD-Sender im Free-TV: 5+ und S1
     
    Zwei weitere Schweizer Fernseh-Sender 5+ und S1 in HD-Qualität wurden aufgeschaltet.
    5. Oktober 2014
  • SRG+, das HbbTV Angebot der SRG
     
    Weitere Informationen zum SRG+ finden sie SRG/SSR Broadcast.ch.
    30. Juni 2014
  • Senderliste kompakt auf einem A4-Blatt
     
    Neu gibt es eine Senderliste im Format A4 zum falten.
    17. Juni 2014
  • Neue Sender im Free-TV: TLC und Welt der Wunder
     
    Seit Freitag, 25. April 2014 finden Sie die Sender TLC und Welt der Wunder in unserem frei empfangbaren digitalen Angebot. TLC richtet sich vor allem an das weibliche Publikum, während Welt der Wunder Ihren Wissensdurst zu stillen versucht. Hier gehts zur aktuellen Senderliste.
    Nur wenn sie die neuen Sender nutzen wollen, muss ein Sendersuchlauf mit der neuen Netzwerk-ID 11123 durchgeführt werden. Alle anderen Werte bleiben unverändert.
    3. Mai 2014
  • 5+ soll im September starten
     
    5+, der dritte TV-Sender der 3 Plus Group, startet statt im August erst im September. Auf dem Programm stehen Serien und Doku-Reihen wie «Terra X», «Wilde Kreaturen» und «X-Factor: Das Unfassbare».
    3. Mai 2014/29. Juli 2014
  • Am 18. März wird der Mail-Server aufgerüstet
     
    Am Dienstag 18. März 2014 zwischen 12:00 und 13:00 Uhr steht der Mailserver für Mailadressen @bman.ch nicht zur Verfügung. Ab 13:00 Uhr steht der neue Server zur Verfügung, der neben dem heute verwendeten POP3-Protokoll neu auch das IMAP-Protokoll unterstützt. Als Server für den Posteingang steht nur noch der Posteingangsserver pop.bman.ch zur Verfügung und für den Postausgang sollte smtp.bman.ch verwendet werden. Alle weiteren Details entnehmen sie bitte dem Mail-Text und der Dokumentation Mail Einstellungen.
    13. März 2014
  • Am 17. März noch mehr HD-Sender
     
    Voraussichtlich am Montag 17. März 2014 werden weitere HD-Sender unverschlüsselt und Teleclub in HD aufgeschaltet. Aus Platzgründen werden aber 12 analoge Fernsehsender abgeschaltet. Alle öffentlichen Schweizer Sender, TeleBasel, Das Erste (ARD) und ZDF bleiben aber sicher bis ins 2015 im Angebot.
    Die neue Senderliste kann ausgedruckt werden. Nur wenn sie die neuen Sender nutzen wollen, muss ein Sendersuchlauf mit der neuen Netzwerk-ID 11123 durchgeführt werden. Alle anderen Werte bleiben unverändert.
    26. Januar 2014/13. März 2014
  • Intertainment TV - "History-Channel" ab 1. Februar 2014 in HD
     
    Der PAY-TV-Sender "History Channel" wird ab dem 1. Februar 2014 im HD-Format verbreitet. Vertraglich ändert sich nichts,  Vermutlich wird aber ein Sendersuchlauf nötig.
    26. Januar 2014
  • SRG lanciert HbbTV für die RSI-HD-Programme
     
    Am 22. Januar 2014 wird das italienschsprachige HbbTV-Angebot von RSI aufschalten. Das RSI-Angebot ist vergleichbar mit dem bereits lancierten HbbTV von RTS. Dazu gehören unter anderem ein Nachfolgedienst des heutigen Teletextes mit aktuellen News- und Sportinformationen sowie ein Video-on-Demand-Angebot mit eigenen Sendungen.
    15. Januar 2014
  • Intertainment TV - "KidsCo" stellt Sendebetrieb ein
     
    Leider stellt der im Intertainment "Kids" Zusatzpaket enthaltene Sender "KidsCo" den Betrieb per 31. Dezember 2013 ein. Als Ersatz für "KidsCo" wird "Your Family Entertainment (YFE)" aufgeschaltet.
    19. Dezember 2013
  • Erhöhte Internet-Datenraten ab Januar 2014 bei gleichem Preis
     
    Light:            Datenraten von 2'000/200 kbit's auf 5'000/500 kbit's
    Standard:   Datenraten von 10'000/1'000 kbit's auf 20'000/2'000 kbit's
    Economy:  Datenraten von 25'000/2'500 kbit's auf 50'000/5'000 kbit's
     
    Für die Economy-Installation gilt, dass das Modem ein Docsis 3 sein muss, damit diese Übertragungsrate erreicht werden kann. Ältere Modems können ausgetauscht werden.
    10. Dezember 2013
  • Deutsche Privatsender in HD-Qualität
     
    Ab sofort stehen zusätzlich folgende deutschen Privatsender in HD-Qualität auf den Positionen 80 bis 89 zur Verfügung:
    Kanal1, N-TV, Pro7, RTL, RTL2, RTL-Nitro, SuperRTL, SAT1, SIXX und VOX mit Schweizer Werbung
     
    Da diese Sender verschlüsselt gesendet werden, muss mit einer Conax-Karte entschlüsselt werden. Das HD-Angebot wurde im Paket HD+ von Intertainment-TV verpackt.
     
    Alle, die bereits ein Abonnement für Intertainment-TV haben, müssen nur den Sendersuchlauf für die digitalen Programme machen, damit die neuen Sender aktiv werden.
     
    Wer bisher kein Intertainment-TV abonniert hatte und die deutschen Privatsender in HD-Qualität empfangen möchte, kann das Abonnement PayTV, Paket HD+ bei der Fernsehgenossenschaft Bubendorf oder ImproWare AG bestellen. Die Karte kostet einmalig eine Aufschaltgebühr von Fr. 30.-. Abhängig vom Empfänger wird zudem ein Adapter benötigt, wenn der Empfänger keinen Conax-Steckplatz hat. Dieser Conax-Adapter kostet Fr. 59.- und passt in den CI/CI+-Steckplatz. Die bestehenden deutschen Privatsender bleiben aber im Angebot.
    17. November 2013
  • SRF lanciert HbbTV
     
    Am 4. Dezember 2013 wird das deutschsprachige HbbTV-Angebot von SRF aufschalten. Das SRF-Angebot ist vergleichbar mit dem bereits am 5. März 2013 lancierten HbbTV von RTS. Dazu gehören unter anderem ein Nachfolgedienst des heutigen Teletextes mit aktuellen News- und Sportinformationen sowie ein Video-on-Demand-Angebot mit eigenen Sendungen.
    13. November 2013
  • Netzausbau/Zellverkleinerung im Gebiet Leimen
     
    Die Anschüsse im Gebiet Leimen/Kirche werden im November 2013 an die drei neu erstellen Nodes angeschlossen.
    Wegen den LWL-Spleissarbeiten treten am Montag 18. und Mittwoch 20. November 2013 zwischen 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr, Störungen sowie Unterbrüche im digitalen und analogen Radio- und Fernsehempfang sowie Internet und Telefonie auf. Betroffen davon ist folgendes Gebiet: Friedhofweg, Hauptstrasse unterhalb der Rainstrasse, Rainstrasse, Kirchstrasse, Reservoirstrasse, Steingasse. Wir bitten, diese Störung zu entschuldigen.
    07. November 2013
  • TVE und TRT werden aus dem analogen Angebot gelöscht
     
    Als kurzfristige Massnahme werden der spanische Sender TVE und der türkische Sender TRT per 13. November aus dem analogen Fernsehangebot gelöscht.
    Diese Massnahme ist kurzfistig nötig, damit die Vorbereitung für weitere Sender in HD-Qualität ermöglicht werden.
    07. November 2013
  • 38. ordentliche Generalversammlung
     
    Die 38. ordentliche Generalversammlung findet am 26. März 2014, 20:00 Uhr im Restaurant Bad Bubendorf statt.
    Die Unterlagen für die GV liegen spätestens 10 Tage vor der GV in der Gemeindeverwaltung auf und werden an dieser Stelle den Interessierten als pdf zur Verfügung gestellt.
    23. Oktober 2013
  • Daniel Wagner, neues Mitglied in der Verwaltung
     
    Daniel Wagner, wohnhaft an der Reservoirstrasse, hat sich bereit erklärt, in unserer Verwaltung mitzuarbeiten. Er übernimmt das Ressort Bau und steht an der nächsten GV zur Wahl.
    23. Oktober 2013
  • Folgende Sender können nicht mehr empfangen werden
     
    Tirol-TV:  Dieser Sender war im digitalen Fernsehangebot und hat offenbar seinen Betrieb eingestellt.
    World Radio Switzerland:  Dieser Radio-Sender war im analogen und digitalen Angebot und hat nun einen ganz anderen Auftrag. Er ist nicht mehr per Satellit verfügbar.
    Rai notturno:  Dieser Radio-Sender war digital verfügbar und sendet nicht mehr.
    23. Oktober 2013
  • DebitDirect für das Postkonto von PostFinance verfügbar
     
    An der letzten GV wurde angekündigt, dass zukünftig auch das Lastschriftverfahren DebitDirect der Postfinance überstützt wird. Dies ist ab sofort möglich und kann mit folgendem Formular "Belastungsermächtigung mit Widerspruchsrecht" beantragt werden. Ausgefülltes Formular direkt an ImproWare AG zurücksenden.
    Wenn sie die Belastung auf einem Bankkonto wünschen, verwenden sie das Formular "LSV+ mit Widerspruchsrecht" und senden dieses ihre Hausbank.
    5. August 2013
  • Aenderung im digitalen Signalraster
     
    Dem an der letzten GV geäusserten Wunsch, 'Tele Züri' aufzuschalten, wurde erfüllt. Tele Züri wurde auf dem Programmplatz 33 aufgeschaltet.
     
    Folgende Sender haben in den letzten Monaten die Verbreitung ihres Signals via Satelit eingestellt und sind aktuell nicht mehr im Netz:
    - Liberty TV, Fernsehsender, französisch, Programmplatz 119
    - ERT, Fernsehsender, grieschisch, Programmplatz 268
    - ETB Sat, Fernsehsender, spanisch, Programmplatz 197
    - ETB Radio 1, Radiosender, spanisch, Programmplatz 757
    - ETB Radio 2, Radiosender, spanisch, Programmplatz 758
    - France Radio, Radiosender, französisch, Programmplatz 683
    - ESPN America, intertainment-TV, Programmplatz 314
    - ESPN Classic, intertainment-TV, Programmplatz 310
    - ESPN America, Teleclub
     
    Aktuell sind somit digital 480 Sender aufgeschaltet.
    - 206 Radiostationen
    - 206 Fernsehsender wovon 27 HD-Qualität gesendet werden und 26 in beiden Qualitäten
    - 51 intertainment-TV von ImproWare AG, verschlüsselt (Pay-TV)
    - 17 Teleclub verschlüsselt verschlüsselt (Pay-TV)
     
    Bei folgenden Fernseh-Sendern ist das Schweizer Fenster (Werbung) aufgeschaltet:
    - RTL
    - RTL2
    - SUPER RTL
    - SAT
    - KABEL1
    - PRO7
    - VOX
    5. August 2013
  • Intertainment-tv von ImproWare, eine interessante Alternative zum Teleclub-Angebot
    Das Pay-TV-Angebot Intertainment-tv (pdf) wird ab 25. Februar 2013 auf unserem Kabel angeboten. Bis Ende Woche sollte die Bestellung online möglich sein. Das Basispaket kostet nur Fr. 10.- (im Kombi TRE nur Fr. 6.-), die Aufschaltgebühr nur Fr. 30.-, Mindestvertragsdauer nur 3 Monate. Voraussetzung ist aber eine Box für die SmartCard.
    Eine Übersicht über das Angebot gibt der Flyer breitband (pdf) oder auf Breitband.ch.
    9. Januar 2013

Link zu früheren Meldungen            Die im Amtsanzeiger publizierten Mitteilung